News

vor 06.04.2009: Neues vom 31.5.02:

Wir bedanken uns schon jetzt bei insgesamt über 14.000 Zuschauern für die geniale Stimmung bei unseren Open-Air-Konzerten im Tanzbrunnen!
Wir bekommen heute die Tanzbrunnen-Fotos vom Fotografen, die dann noch eingescannt und ins Netz gestellt werden müssen.
Am Sonntag und Montag treten wir bei der Jubiläumsgala des Pantheon-Theaters in der Bonner Beethovenhalle auf, am Dienstag fahren wir zur Aufzeichnung der ZDF-Fernsehshow "Sommerhit-Festival" nach Berlin (Ausstrahlung erst im Spätsommer).
Was die neuen Songs und Eure Fragen nach den Texten betrifft: "Das wär's gewesen", "Sing mal wieder", "Träum vom Meer", "Chocolate Chip Cookies" und "Deutscher Meister" werden allesamt (zusammen mit diversen noch neueren Songs) auf unserem neuen Album zu finden sein, dass im Januar 2003 erscheinen wird. Wir können die Texte vor dem Erscheinen des Albums leider nicht öffentlich zur Verfügung stellen, weil die Gefahr des Missbrauchs zu hoch wäre.
Wir bitten um Verständnis.

vor 06.04.2009: Zusammenschnitt der Pantheon-Gala im Fernsehen

Einen Zusammenschnitt der Pantheon-Gala gibt es im Fernsehen.
“Schandmäuler” Samstag, 8.Juni, WDR, circa 20 Uhr 20
und Samstag, 15.Juni, 3SAT, circa 22 Uhr 10

vor 06.04.2009: 17.5.02: Die Gewinner unserer Oldie-Wahl stehen fest:

Jeweils zwei Freikarten für unsere Open-Air-Konzerte im Tanzbrunnen erhalten Yvonne Traeger aus Nürnberg und Judit Westhues aus Nordwalde (jeweils für den Samstag) sowie Olaf Nöhring aus Köln und Christian Balley aus Wachtberg (beide für Sonntag).
Unser Büro hat die Tickets heute zu Euch nach Hause geschickt.
Die Oldie-Wahl ist damit beendet; das Ergebnis - also die fünf von Euch gewählten Songs, die wir im Tanzbrunnen zusätzlich ins Programm nehmen, geben wir hier in den nächsten Tagen bekannt!
Herzlichen Dank allen TeilnehmerInnen fürs Mitspielen!

vor 06.04.2009: Die Seehunde

NEU im Kino - von den Machern von Der Kuckuck und Der Kuckuck II jetzt eine sensible Tierstudie: Die Seehunde
Spielfilm, D 2002
Regie: Ferenc Husta
Kamera: Ferenc Husta
Ton: Ferenc Husta
Drehbuch: Ferenc Husta nach einer Idee von Ernest Hemingway.
Darsteller: Eddi, Sari, Dän und Clemens als die Seehunde.


"Wahrscheinlich einer der besten Unter- bzw. Überwasserfilme dieses Jahres!"
Bucks T. Huude, Norddeutsche Flaschenpost

Dieser Film wird Ihnen gefallen, wenn Sie "Der Kuckuck" und "Der Kuckuck II" mochten - hier zum kostenlosen Download:

Die Seehunde

vor 06.04.2009: NEU!!! Das FORUM ist online!

Ferenc hat das neue Forum ins Netz gestellt. Hier könnt Ihr ab sofort themenbezogen diskutieren: Grüße, Tauschbörsen, Mitfahrgelegenheiten, SängerIn gesucht, Philosofisches - all das ab sofort im Forum!
Ihr erreicht das Forum über "Dialog" und dann "Forum" auf dem oberen Querbalken. Bedienungsanleitung etc. findet Ihr dort. Das Gästebuch bleibt die erste Adresse für Kommentare zu Konzerten etc.
Viel Spaß!

vor 06.04.2009: Macht mit beim nächsten Magazin!


Die Vorbereitung für die zweite Ausgabe des WISE-GUYS-Magazins laufen allmählich wieder an. Das Heft wird voraussichtlich erst Anfang Mai erscheinen, aber die Beiträge müssen natürlich deutlich früher fertig sein. Wir hatten ja bereits in der ersten Ausgabe auf die Möglichkeit hingewiesen, sich mit einem Beitrag am Magazin zu beteiligen. Deswegen hier noch einmal die Einzelheiten:
Wenn Ihr irgend etwas habt oder machen könnt, von dem Ihr glaubt, es gehöre ins WISE-GUYS-Magazin, dann schickt es uns: Einen Bericht über ein Konzert oder über die Total-Nacht, Fotos, Bilder. Wir werden alles Eingesandte anschauen und dann versuchen, diejenigen Dinge einzubauen, die passen. Also: Werdet kreativ!
Was mit der Post geschickt wird, geht an das

WISE GUYS Büro
Magazin-Beitrag
Gottesweg 151
50939 Köln


Bitte schickt keine Originale, weil wir das Material leider nicht zurücksenden können!
Schriftliches ist uns natürlich als E-Mail wesentlich lieber. Schreibt an (Javascript muss aktiviert sein, um diese -MAil-Adresse zu sehen) und setzt bitte ebenfalls das Wort Magazin-Beitrag (ganz wichtig!) in die Betreffzeile.

Unter allen Einsendungen, die bis zum 1.April 2002 in unserem Büro eintreffen, verlosen wir 5 x 2 Eintrittskarten für unsere Open-Air-Konzerte im Kölner Tanzbrunnen! Rechtsweg? Ausgeschlossen!


vor 06.04.2009: “Ganz weit vorne”

Seit Montag, 27.August überall im Handel!



Platz 49 der deutschen Album-Charts in der ersten Erscheinungswoche; drei Wochen in den Top 100!
Die Tracklist:


1. Showtime
2. Jetzt ist Sommer
3. Wenn sie tanzt
4. Anna hat Migräne
5. Sensationell
6. Stolz* (mit Brings)
7. Das Leben ist zu kurz
8. Armes Schwein
9. Kaiser Franz
10. Ohne dich
11. Die wahre Liebe
12. Bleib wie du bist
13. Willst du mit mir gehn
14. Besserwisser
15. Zur Lage der Nation (live)
16. Die Philosoffen** (live)
17. Wenn sie tanzt*** (Radio Version)


vor 06.04.2009: 11.3.: Ein Wort zum Video:

Wir haben einiges an Bildmaterial aus den letzten Monaten gesammelt, das in den nächsten Wochen gesichtet und zusammengeschnitten wird. Momentan können wir Euch noch nichts Genaues über den Veröffentlichungszeitpunkt und über den Inhalt sagen, aber es wird definitiv ein WISE-GUYS-Video geben.

vor 06.04.2009: Der Kuckuck II

Nach dem sensationellen Erfolg unseres Spielfilms "Der Kuckuck" hier das neueste Meisterwerk aus der WISE-GUYS-Kinofabrik; ein Gruselschocker der Extraklasse: Der Kuckuck II
OT: The return of the Kuckuck; D/GB 2001

Regie: Ferenc Husta
Kamera: Ferenc Husta
Darsteller: Edzard "Eddi" Hüneke als Der Kuckuck sowie Marc "Sari" Sahr als Kerze.

Freigegeben zum kostenlosen Download für Personen ab 18 Jahren!:
Der Kuckuck II

vor 06.04.2009: Unsere guten Vorsätze für 2002:


Wir wollen natürlich alle bessere Menschen werden. Und das ist gar nicht so schwer! Hier ein paar bebilderte Anregungen für den besinnlichen Jahreswechsel:


Vorsatz Nr.1: Toleranz! Flexibel sein gegenüber Menschen, die sich unserer Meinung nach irgendwie ungewöhnlich verhalten.


Vorsatz Nr.2: Kreativ sein! Seine direkte Umwelt durch überraschende Aktionen zum Staunen bringen.


Vorsatz 2b: Geselligkeit! Endlich mal wieder mit einem Kumpel auf einen Korn in der gemütlichen Stammkneipe treffen.


Vorsatz Nr.3: Ökumene nach außen hin leben! Protestanten und Katholiken können Freunde sein.


Vorsatz Nr.3b: Friedfertigkeit und Sportsgeist! Sich nach einer kleinen Messerstecherei auch mal auf ein "unentschieden" einigen!


Vorsatz Nr.4.: Souveränität zeigen! Einfach mitlachen, auch wenn man gerade übel beleidigt worden ist oder einen Witz nicht verstanden hat.


Vorsatz Nr.5: Den Horizont erweitern! In fremde Länder reisen und andere Kulturen kennen lernen (z.B. Griechenland).


Vorsatz Nr.6: Standpunkte ändern! Die Welt auch mal aus einer völlig anderen Perspektive betrachten lernen.


Vorsatz Nr.7: Keine Panik! Ruhe bewahren, auch dann, wenn's mal wieder 'n bisschen länger dauert...


Vorsatz Nr.8: Müllbehälter auf Flughäfen fotografieren - warum denn nicht??!


Vorsatz Nr.9: Ja zur Bildung! Sich auch außergewöhnlichen technischen Anforderungen stellen und versuchen, sie als Einzelkämpfer zu bewältigen.



Vorsatz Nr.10: Tapferkeit, Mut, Männlichkeit! Auch wenn's weh tut.


Vorsatz Nr.11: Konsequenz! Fotografen, die unter dem Eindruck von Drogen stehen, das Knipsen im Konzert verbieten.


Vorsatz Nr.12: Ja zur Literatur! Auch dicke Wälzer mal in aller Ruhe ganz durchlesen.







Seite 34 von 43 Seiten